Skip to main content

Die Zukunft gehört digitalen Assets und Distributed-Ledger-Technologie. Deutsche Finanzinstitute können durch die progressive Regulatorik eine Vorreiterrolle in der EU einnehmen. Dafür bedingt es jedoch der hohen Priorisierung dieser Themen auf Führungsebene.

In den vergangen Jahren schwankte das Interesse an Digital Assets und Distributed-Ledger-Technologie (DLT) oftmals gleichermaßen wie die Preisentwicklung des Bitcoins. Seitdem hat sich das Spektrum an Digital Assets und entsprechenden digitalen Investitionsmöglichkeiten allerdings deutlich erhöht. Vor allem aber das Zukunftsthema der digitalen Zentralbankwährungen hat die zugrundeliegende DLT deutlicher in den Fokus der Finanzindustrie und des Regulators gerückt. Der deutsche Gesetzgeber zeigt mit seiner progressiven Regulatorik, dass an der Blockchain Technologie schon jetzt kein Weg mehr vorbeiführt.

Der gesamte Artikel ist hier verfügbar: https://www.der-bank-blog.de/digital-assets-zukunft/technologie/37680965/

Leave a Reply